Eurowings München-Weeze

Hier kann über Eurowings am Airport Weeze diskutiert werden.
Here you can discuss about Eurowings at Airport Weeze.

Moderatoren: Markus, Maik, Rolf

Re: Eurowings München-Weeze

Beitragvon Oliver » Samstag 22. April 2017, 08:10

Wenn man so zwischen den Zeilen liest..... Könnte es durchaus Hoffnung geben auf weiter Verbindungen.....
Lufthansa hat somit schon mal einen Fuß in Weeze in der Tür...... Falls die Kapazitätserweiterung in Düsseldorf nicht kommt......
Meine persönliche Meinung
Grüße Olli
Meine Signatur?,..... die ist in Kur.......:-)
Oliver
Senior User
 
Beiträge: 1200
Registriert: Freitag 6. Februar 2004, 20:46

Re: Eurowings München-Weeze

Beitragvon Rolf » Sonntag 23. April 2017, 15:25

Zunächst mal Gratulation an das Airportmanagement zu der neuen Strecke, für die ja schon seit Jahren geworben wurde, und das m. E. völlig zu Recht: Ich bin Anfang 2004 mit VBird die Strecke NRN-MUC und zurück geflogen, beide Male abends und die Flieger waren rel. voll, was für VBird ja schon etwas ganz Besonderes war. Und VBird hatte auf der Strecke seinerzeit ein Überangebot von zeitweise bis zu 5 Flügen täglich (hin und zurück). Potential ist somit offensichtlich vorhanden, und die EW-Flugzeiten am Tagesrand sind m. E. sehr gut gewählt, nicht nur für Tagesbesucher, sondern auch für Umsteiger. Mit EW, FH oder anderen Airlines kann man künftig von NRN über MUC zu Zielen im Süden fliegen, aber ebenso auch in Richtung Norden von MUC über NRN. Ryanair ist ja in München noch nicht aktiv und über NRN könnte man z. B. von MUC nach Edinburgh oder Schweden weiter fliegen. Die Flug- und Umsteigezeiten passen. Somit könnte in der Tat auch Ryanair von der neuen Strecke profitieren, und vielleicht gibt es deswegen bald ja auch wieder mehr FR-Flüge von NRN nach Norden (ich denke da z. B. an Oslo oder Riga, also Verbindungen, die einst ab NRN angeboten wurden)?! Es könnte also durchaus sein, dass FR und RW wechselseitig voneinander profitieren; insofern ist die Gratulation von Ryanair sogar plausibel und damit glaubhaft. Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass die Verbindung auch gut gebucht wird und EW Erfolg hat. Alles weitere wird sich daraus ergeben.
Rolf
Moderator
 
Beiträge: 4615
Registriert: Sonntag 1. Februar 2004, 19:15
Wohnort: Bonn und manchmal auch noch Weeze

Re: Eurowings München-Weeze

Beitragvon Weseler » Mittwoch 26. April 2017, 08:46

zum Winterflugplan 2017/2018 ist München an den bislang bekannten Tagen nur noch einmal täglich / Mittags im System
transavia.com
Benutzeravatar
Weseler
Senior User
 
Beiträge: 737
Registriert: Dienstag 15. November 2005, 21:00
Wohnort: Niederrhein Kr.Wesel

Re: Eurowings München-Weeze

Beitragvon heinz-w » Freitag 28. April 2017, 07:55

Gut gemachte Werbung im Newsletter http://www.tn-deutschland.com
Ein durchlaufendes Banner, hier einzelne Screenshots zusammengesetzt.
Bild
heinz-w
Moderator
 
Beiträge: 4253
Registriert: Montag 2. Februar 2004, 16:34

Re: Eurowings München-Weeze

Beitragvon heinz-w » Mittwoch 3. Mai 2017, 19:27

Nun aber. Die Werbekampagne läuft.
Am Kreisverkehr Richtung Flughafen wurde heute dieses Riesenbanner aufgehängt.
Bild
heinz-w
Moderator
 
Beiträge: 4253
Registriert: Montag 2. Februar 2004, 16:34

Re: Eurowings München-Weeze

Beitragvon cabfish » Donnerstag 11. Mai 2017, 13:07

Klasse Werbebanner auf der Titelseite der IHK Zeitung direkt mit Flugplan auf der Rückseite:

https://drive.google.com/file/d/0BwN1Po ... p=drivesdk
cabfish
Senior User
 
Beiträge: 608
Registriert: Freitag 15. Oktober 2004, 15:58

Re: Eurowings München-Weeze

Beitragvon heinz-w » Freitag 12. Mai 2017, 08:48

Sehr schön. Danke.
heinz-w
Moderator
 
Beiträge: 4253
Registriert: Montag 2. Februar 2004, 16:34

Re: Eurowings München-Weeze

Beitragvon Theuvsen » Freitag 12. Mai 2017, 22:05

Finde es nur seltsam das man jetz am anfang 2x täglich Buchen kann und im winter mur den mittags Flug
In Dordmund ist es 3 mal täglich zu Buchen im Winter
Theuvsen
Junior User
 
Beiträge: 43
Registriert: Mittwoch 3. Mai 2017, 21:33

Re: Eurowings München-Weeze

Beitragvon Kleve88 » Sonntag 14. Mai 2017, 11:26

@Theuvsen

NRN hat in den Umlaufplänen der in MUC stationierten Maschinen die Zeitfenster von GVA geerbt, was zum 16.6. hin eingestellt wird. Dadurch wird ab dem 19.6. zusätzlich zum Abendflug auch der Morgenumlauf möglich.

Zum Winterflugplan wird NRN auch mit den einst geplanten GVA-Zeiten durchgeführt. GVA wäre hier von morgens auf mittags gewechselt und u.a. FCO von mittags auf morgens. Daher wechselt auch NRN von morgens auf mittags. Da der Winterflugplan in MUC "lockerer" gestrickt ist als der Sommerflugplan gibt es das zusätzliche Zeitfenster am Abend nicht mehr. Somit lassen die derzeitigen Umlaufpläne weder morgens noch abends einen zusätzlichen NRN-Flug zu.

DTM-MUC ist ein Rest der Germanwings-Basis DTM. Die Maschine steht in DTM und führt die Umläufe von hier aus aus. Die Strecke kann somit unabhängig von der Eurowings-Basis MUC bedient werden.
Bild
Kleve88
Senior User
 
Beiträge: 997
Registriert: Mittwoch 4. Februar 2004, 13:39
Wohnort: Sottrum

Re: Eurowings München-Weeze

Beitragvon vanti » Sonntag 14. Mai 2017, 12:35

Danke für die aufschlussreiche Erklärung :)
vanti
Advanced User
 
Beiträge: 345
Registriert: Donnerstag 30. März 2006, 14:14
Wohnort: Goch

Re: Eurowings München-Weeze

Beitragvon vanti » Sonntag 14. Mai 2017, 20:20

Das große Banner am Kreisverkehr ist weg :shock:
vanti
Advanced User
 
Beiträge: 345
Registriert: Donnerstag 30. März 2006, 14:14
Wohnort: Goch

Re: Eurowings München-Weeze

Beitragvon Sturmvogel » Sonntag 14. Mai 2017, 21:11

Die Souvenirjäger nehmen echt alles mit... :evil:
[url=http://meine.flugstatistik.de/Sturmvogel][img]
http://meine.flugstatistik.de/banner/Sturmvogel.gif[/img][/url]
Sturmvogel
Senior User
 
Beiträge: 614
Registriert: Sonntag 11. September 2005, 17:03
Wohnort: Goch

Re: Eurowings München-Weeze

Beitragvon derWeezer » Mittwoch 7. Juni 2017, 21:05

der aktualisierte Sommerflugplan des Airports scheint abweichende Flugzeiten von/nach München erfaßt zu haben. Eigentlich müssen auf alle Uhrzeiten 2 Std dazu gerechnet werden.
derWeezer
Junior User
 
Beiträge: 20
Registriert: Freitag 14. April 2017, 09:52

Re: Eurowings München-Weeze

Beitragvon heinz-w » Donnerstag 8. Juni 2017, 10:02

Sturmvogel hat geschrieben:Die Souvenirjäger nehmen echt alles mit... :evil:

Glücklicherweise nicht geklaut, nur umgehängt.
Jetzt findet man das Banner am Zaun zur Training Base kurz vor'm Terminal.
Bild
heinz-w
Moderator
 
Beiträge: 4253
Registriert: Montag 2. Februar 2004, 16:34

Re: Eurowings München-Weeze

Beitragvon Sturmvogel » Donnerstag 8. Juni 2017, 22:42

Bei Eurowings in der Buchungsmaske stehen die bekannten Flugzeiten.

2 Stunden früher wäre unrealistisch wegen den Nachtflugverboten...
[url=http://meine.flugstatistik.de/Sturmvogel][img]
http://meine.flugstatistik.de/banner/Sturmvogel.gif[/img][/url]
Sturmvogel
Senior User
 
Beiträge: 614
Registriert: Sonntag 11. September 2005, 17:03
Wohnort: Goch

VorherigeNächste

Zurück zu Eurowings

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron